Erfolgreiche Mühlenakademie

Die Referenten der Mühlenakademie bei AGRAR PLUS Weinviertel! AGRAR PLUS honorarfrei

Das Wasserrad und die Windmühlenflügel drehen sich

Weinviertel - Keineswegs ausgedient haben die historischen Mühlen. AGRAR PLUS GmbH und Mühlenforscher Prof. Dr. Otto Schöffl mit den weiteren Referenten sorgen dafür, dass sich Wasserrad und Windmühlenflügel weiterhin drehen.

So konnte mit großem Erfolg die erste Mühlenakademie abgeschlossen werden. Dabei waren Exkursionen und Mühlenbesichtigungen ein großer Bestandteil. Ing. Michael Staribacher, Projektbetreuer von AGRAR PLUS, lud kürzlich die Referenten der Akademie zu einer Abschlussbesprechung. Bald werden die Mühlenliebhaber (3 Module – Euro 149,--) und Mühlenmeister (6 Module – Euro 298,-- ) mit ihren Urkunden ausgezeichnet werden.

Doch die Mühlenaktivisten ruhen nicht. Schon wird die 2. Mühlenakademie ausgeschrieben. Diese beginnt am Montag, dem 3. Oktober von 17.00 bis 21.00 Uhr und umfasst wieder sechs Module. Näher Infos unter der Tel.: 02952/35223, E-Mail: weinviertel@agrarplus.at. Folder wurden mit Unterstützung von „Finis Feinstes“ und der Assmann-Mühle gedruckt.

Ein dritter Ausbildungslehrgang für das Kamptal im Frühling ist ebenfalls schon in Planung.

Im Sinne des alten Müllergrußes wünschen die Mühlenfreunde dafür „Glück zu“!

Zurück

AGRAR PLUS GmbH.
Grenzgasse 10
A-3100 St. Pölten

T: +43 2742 352234-0
F: +43 2742 352234-4

office@agrarplus.at

AGRAR PLUS GmbH.
Büro Weinviertel
Bahnstraße 12
A-2020 Hollabrunn

T: +43 2952 35223
F: +43 2952 35223-960

weinviertel@agrarplus.at